Presse Golf Club Tel. +49 89 69340290

Warning: Undefined variable $image in /homepages/39/d574417213/htdocs/pressegolf/wp-content/themes/bootstrap/header.php on line 91

Warning: Trying to access array offset on value of type null in /homepages/39/d574417213/htdocs/pressegolf/wp-content/themes/bootstrap/header.php on line 91

Länderkampf – schade, schade, schade…

Anstelle eines Länderkampf-Berichtes hier eine nette Story von Karl Bruckmaier über das, was er an diesen Tagen gemacht hat –
so etwas ist sehr zur Nachahmung empfohlen, z.B. einfach mal einen Bericht über Partnerclubs einsenden !

… die Eisen Sieben waren gewetzt und ein weiterer Sieg beim Skribenten-Wettkampf gegen die Österreicher reine Formsache, da hatte Felix Austria Wetterglück und eine Kaltfront samt gelegentlichem Geniesel sorgte für die Absage unseres Turniers nahe Steyr. Kurzentschlossen versuchte ich doch noch was aus den freien Tagen zu machen und habe mich am Wallersee nahe Salzburg einquartiert. Der Wallersee wird neben den bekannteren Seen am Alpenrand gern über-seen, doch wer einmal auf der Terrasse vom Seehotel Winkler in Neumarkt winkler.at/hotel über die funkelnde, gleißende Wasserfläche geblickt und dabei eine frisch gefangene Renke verzehrt hat, der versteht, warum Carl Zuckmayer seine Zeit am Wallersee als die glücklichste seines Lebens bezeichnet hat. Zum Hotel gehört ein herrlich altmodisches Strandbad und eine ganz modern eingerichtete Sauna am Wasser – dass solch ein Idyll nur 20 Fahrminuten vom Tourismus-Overkill der Getreidegasse existiert, ist für sich genommen schon ein Wunder. Der Wallersee bietet neben dem auf Schnecken und Fisch spezialisierten Winkler (aber die Brathendl, die Sülze!!) noch diverse Hauben-gekrönte Lokale, dazu Gelegenheit zu radeln, zu wandern, bogenzuschießen und – zu golfen. Allein drei große Plätze sind in 10 Minuten zu erreichen; gespielt habe ich Gut Altentann, den Jack Nicklaus einst zu einem wirklich außergewöhnlichen Oldschool-Golfplatz designt hat. Die Bahnen liegen für heutige Longhitter-Verhältnisse etwas eng beeinander, aber dafür fordern einen ständig die für Nicklaus typischen langen Bunker, die vielen künstlichen Hügel und das unvermeidliche Wasser. Leider ist Gut Altentann noch kein Partner des PGC, doch mit halbwegs moderaten Preisen außerhalb der Sommersaison kann man mal unbedingt einen Abstecher wagen: gutaltentann.com – Karl Bruckmaier –
Hinweis: Aber wir haben einen PGC-Partnerclub nicht weit weg: www.golfclub-waldhof.at/de